T220

Kategorie: 

Teleskop-Arbeitsbühnen mieten

Selbstfahrende Teleskop-Arbeitsbühne mit Dieselantrieb und Pendelachse, extreme Geländetauglichkeit

Arbeitshöhe Max: 

22.00 m

Standhöhe Max: 

20.00 m

Reichweite seitlich Max: 

19.00 m

Tragkraft: 

250 kg

Fahrzeuglänge: 

7.56 m

Fahrzeugbreite: 

2.50 m

Durchfahrtshöhe: 

2.67 m

Schwenkbereich: 

360°

Gesamtgewicht: 

14 100 kg

Antrieb: 

Diesel

Arbeitskorb drehbar: 

2x90°

Korbarm Drehwinkel: 

110°

Größe Arbeitskorb: 

2.00x0.96 m

Einsatzort: 

Außeneinsatz - befestigter, ebener Untergrund
Außeneinsatz - unbefestigter, unebener Untergrund

Besonderheiten: 

230-Volt Stromanschluss im Korb, Steigfähigkeit 45%, 0,76 m Überhang, Motor-Start-Stop-Einrichtung im Korb, geschäumte Bereifung. Korbarm, Pendelachse und Allradantrieb, kann auch über 400 Volt betrieben werden, 63 Ampere CEE.

Mobilift T220

TKD 1800 D (T220)

Arbeitsbühne mit Diesel- und Strombetrieb

Dass sich ein großer Hubsteiger gleichwohl für Innen- als auch für Außeneinsätze eignet, liegt an der ausgeklügelten Technik der Mobilift T220 Arbeitsbühne zum Mieten. Ausgestattet ist der Hubsteiger mit einem Dieselmotor, der durch den Einsatz eines integrierten Elektroantriebs abgelöst werden kann. Dazu muss lediglich ein 400 Volt-Anschluss vorhanden sein, der in vielen Werkshallen und Gewerbeflächen zur Grundausstattung gehört. Passt das 7,56 m lange und 2,50 m breite Gefährt mit einer Durchfahrtshöhe von 2,67 m durch das Eingangstor, steht einem Inneneinsatz nichts im Wege. Der Strombetrieb ist aber auch dann sinnvoll, wenn beispielsweise Arbeiten nahe von Fenstern sowie Wohn- und Geschäftsgebäuden durchzuführen sind. Somit kann eine zusätzliche Geräuschs- und Geruchsbelästigung durch den Einsatz der Arbeitsbühne zum Mieten vermieden werden.

Großer Arbeitskorb sorgt für komfortables Arbeiten

Nicht nur der endlose Schwenkbereich des Arbeitskorbes von 360° verspricht variable Einsätze, sondern auch die Pendelachse des Unterbaus. Durch diese hat der Mobilft T220 einen geringen Wendekreis und wird durch den Allradantrieb gut unterstützt. Dank der großen Bodenfreiheit und der geschäumten Bereifung, kommt der Hubsteiger zum Mieten auch durch unwegsames Gelände. Das Eigengewicht von 14.100 kg ermöglicht einen festen Stand ohne zusätzliches Abstützen, wodurch selbst Einsätze auf unbefestigtem Grund keine großen Schwierigkeiten darstellen. Der Arbeitskorb hat bei einer Tragkraft von 250 kg die Abmessungen von 2x0,96 m. Somit finden bis zu zwei Personen Platz. Darüber hinaus kann auch Werkzeug mitgeführt werden, das über den integrierten 230-Volt Stromanschluss betrieben wird. Der Drehwinkel des Korbarms lässt sich bis zu 110° variieren. Im ausgefahrenen Zustand beträgt die maximale Standhöhe 20 m, was einer Arbeitshöhe von 22 m entspricht. Bei der seitlichen Reichweite erreicht der Mobilift T220 Hubsteiger zum Mieten maximal 19 m.

Flexible Einsätze mit dem Hubsteiger zum Mieten

Der Dieselmotor schafft eine Steigfähigkeit von rund 45 % und bringt das Fahrzeug sicher durchs Gelände und über Erhebungen hinweg. Durch die im Arbeitskorb befindliche Motor-Start-Stopp-Einrichtung lässt sich die Arbeitsbühne zum Mieten effizient bedienen. Bevor Sie sich nun dazu entscheiden den Hubsteiger zu mieten, können Sie diesen vor Ort besichtigen. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen und prüfen die Verfügbarkeit zum Wunschzeitraum.