G157

Kategorie: 

Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühnen mieten
Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne mit einer Arbeithöhe 15,70 Meter mieten. Seitl. Reichweite 8 Meter, max. Tragkraft 230kg

Selbstfahrende Gelenkteleskop-Arbeitsbühne mit Korbarm

Arbeitshöhe Max: 

15.70 m

Standhöhe Max: 

13.70 m

Reichweite seitlich Max: 

8.00 m

Tragkraft: 

230 kg

Fahrzeuglänge: 

6.45 m

Fahrzeugbreite: 

1.75 m

Durchfahrtshöhe: 

2.01 m

Schwenkbereich: 

360°

Gesamtgewicht: 

6 700 kg

Antrieb: 

Batterie mit Dieselgenerator

Arbeitskorb drehbar: 

180°

Korbarm Drehwinkel: 

144°

Größe Arbeitskorb: 

1.52x0.76 m

Einsatzort: 

Außeneinsatz - befestigter, ebener Untergrund
Inneneinsatz - befestigter, ebener Untergrund
Außen und Innen

Besonderheiten: 

Oberer Knickpunkt: 7,70 m, in Arbeitsstellung kein Überhang, 230-Volt Stromanschluss im Korb, Steigfähigkeit: 30%, abriebfreie und nicht markierende Vollgummi Bereifung.

Einweisungsvideo: 

Mobi-G157 – Leistungsstarker Selbstfahrer

JLG M 450 AJ

Der Mobi-G157 gehört zu den höchsten unserer selbstfahrenden Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen mit Korbarm und erreicht eine Arbeitshöhe von 15,7 m. Die Standhöhe liegt derweil bei 13,7 m und die Durchfahrtshöhe bei 2,01 m. Weitere Leistungsdaten dieser Hebebühne sind eine maximale seitliche Reichweite von 8 m bei einer reichweitenabhängigen Tragkraft von 230 kg sowie einem Gesamtgewicht von 6.700 kg. Die Fahrzeugmaße liegen bei 6,45 m Länge und 1,75 m Breite. Mit seinen 1,52 × 0,76 m Größe bietet der Arbeitskorb ausreichend Platz für den Arbeiter sowie das eventuell benötigte Werkzeug oder sogar kleine Maschinen. Ein 230-V-Stromanschluss ist hierfür direkt in den Arbeitskorb integriert.

Unglaubliche Flexibilität

Herausragend ist bei dieser Hebebühne vor allem ihr hohes Maß an Flexibilität. Neben einem Schwenkbereich von ganzen 360° besitzt der Korbarm einen Drehwinkel von 144° und der Arbeitskorb lässt sich noch einmal um 180° drehen. So erreichen Sie quasi jeden noch so verwinkelten Einsatzort problemlos und sind durch die gerade einmal 1,75 m Fahrzeugbreite besonders wendig unterwegs. Verbaut sind zusätzlich ein 230-V-Ladegerät sowie ein Batterieantrieb mit Dieselgenerator. In Arbeitsstellung weist dieser Teleskoplader keinen Überhang auf und sein oberer Knickpunkt liegt bei 7,7 m. Leistungsstark ist diese Maschine auch vor allem im Bereich ihrer Steigfähigkeit, die bei einem Wert von 30 % liegt. Die Bereifung besteht aus abriebfreiem und nicht markierendem Vollgummi.

Arbeitsbühnen mieten bei Mobilift

Wenn Sie diese selbstfahrende Gelenkteleskop-Arbeitsbühne mieten möchten oder sich für eine andere Maschine aus unserer Mobilift Arbeitsbühnen Vermietung interessieren, beraten wir Sie gerne jederzeit telefonisch oder persönlich. Profitieren Sie von unserem umfassenden und zuvorkommenden Service, professionell ausgebildetem Fachpersonal sowie Arbeitsbühnen auf dem neuesten Stand der Technik und mit den höchsten Sicherheitsanforderungen. Nutzen Sie gerne auch unseren praktischen Online-Maschinenfinder, unseren Rückruf-Service oder vereinbaren Sie mit unseren Experten eine Besichtigung direkt bei Ihnen vor Ort.